Aktuelles

/Aktuelles

Vorlese-Aktion: „Kinder brauchen gute Geschichten!“

Tipps von Profis holten sich die Klassen 6A und 6B der Martin-von-Tours-Schule: Die Bibliothekarin Monika Braun und die pensionierte Deutschlehrerin Angelika Sautter lasen den Schülern spannende Geschichten vor und zeigten, wie die richtige Vorlesetechnik Figuren zum Leben erwecken kann.  Damit ergänzten sie auch die Vorbereitung auf den Vorlesewettbewerb am 10. Dezember, bei dem traditionell in der Jahrgangsstufe 6 ein Schulsieger ermittelt wird. […]

Schüler fuhren zum Tischtennis-Kreisentscheid nach Heskem

Nach jahrzehntelanger Absenz im Schulsport-Tischtennis fuhren am 7. November die besten Tischtennisspieler der Martin-von-Tours Schule zum Kreisentscheid nach Heskem an die Gesamtschule Ebsdorfergrund. In der Neustädter Schulmannschaft der Wettkampfklasse II (männlich) waren die Neuntklässler Justin Moser, Maxim Fuchs, Tim Gering, Leon Moser, Philip und Karl Lementa, Jonas Schneider und David Stumpf vertreten. […]

Eine Dame verlässt das Feld: Ursula Lembach geht in den Ruhestand

Ihren letzten Zug auf dem „Schachfeld“ Schule tat Ursula Lembach am 12. November: Die Lehrerin und begeisterte Schachspielerin ging gesundheitlich bedingt vorzeitig in den Ruhestand. Im Rahmen einer Feier in der Martin-von-Tours-Schule verabschiedete sie sich von ihrem Kollegium, ihrer Klasse und vielen Menschen, mit denen sie in den letzten 22 Jahren in Neustadt zusammengearbeitet hatte. Unter den Gästen befanden sich auch der Neustädter Bürgermeister Thomas Groll sowie etliche ehemalige Lehrkräfte. Leicht fiel der rührigen 59-Jährigen der Abschied nicht: „Ich habe immer sehr gerne an unserer Gesamtschule gearbeitet und mich im Kreis der Kollegen gut aufgehoben gefühlt“, versicherte sie. […]

Neuntklässler stellten Antisemitismus-Projekt vor

Wir, fünf Schülerinnen und Schüler aus den 9. Klassen der Martin-von-Tours-Schule, beteiligten uns am 8. November an der Gestaltung der Gedenkfeier zur Reichskristallnacht. Im historischen Rathaus Neustadt hielten wir im Rahmen unseres Projektes „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ verschiedene Referate zum Thema „Antisemitismus“. […]

Bewegte Schulpause mit „Sockensport“ und „Microsoccer“

Eine „bewegte Mittagspause“ bietet die Martin-von-Tours-Schule ihren Schülerinnen und Schülern: Seit Beginn des laufenden Schuljahres wird von Dienstag bis  Donnerstag „Sockensport“ in der Sporthalle der Querallee angeboten. Hier können sich Jugendliche in der einstündigen Pause ohne den klassischen „Turnbeutel“ spontan austoben, Ballspiele spielen oder auf den Matten turnen. […]

Schüler sammeln rund 1400 Euro für Waisenhaus in Peru

Auch in diesem Jahr fand wieder vor den Herbstferien die Erntedankwoche an der Neustädter Martin-von-Tours-Schule statt. Im Mittelpunkt stand die Spendenaktion für das Kinderdorf Cienguilla in Peru, das sich um obdachlose und vernachlässigte Kinder kümmert und ihnen ein liebevolles Zuhause bietet. Die Spendenaktion, die aus einem Kuchenverkauf in allen Pausen der Woche sowie einem Flohmarkt am Freitag bestand, wurde von Frau Fleischhauer und Herrn Wagner von der Fachschaft Religion organisiert und brachte eine Summe von rund 1400 Euro ein. […]

Neue Klassen der Martin-von-Tours-Schule wurden herzlich begrüßt

Insgesamt 109 Schülerinnen und Schüler begrüßte die Martin-von-Tours-Schule am 7. und 8. August in der Turnhalle der Waldschule: 61 Kinder wurden in die drei ersten Klassen und elf Kinder in die Vorklasse eingeschult, während 37 Fünftklässler fortan die Sekundarstufe in der Querallee besuchen werden. 15 Schüler/innen werden zudem stundenweise in einer Intensivklasse beschult, in welcher der Erwerb der deutschen Sprache im Vordergrund steht.  Alle „Neuen“ wurden von den Jahrgangsstufen 2, 4 und 6 mit einem bunten Programm herzlich willkommen geheißen und – mal sprichwörtlich, mal ganz wörtlich – „an die Hand genommen“. […]

Schulabschluss: „Letzte Stunde“ für 41 stolze Abgänger/innen

Für 41 AbgängerInnen der Martin-von-Tours-Schule in Neustadt schlug am Freitag ihre „letzte Stunde“ in Form der Zeugnisfeier. Am Ende der traditionellen „Mottowoche“ mit Verkleidungsaktionen und Abgängerstreichen verabschiedeten sich die Jugendlichen endgültig von „ihrer“ Gesamtschule. Wie schwer dies dem einen oder anderen fiel, war nicht zu übersehen; Grund zur Freude gab es jedoch neben all dem Abschiedsschmerz genug: Alle Prüflinge hatten ihren angestrebten Abschluss erfolgreich bestanden – und das in vielen Fällen mit (sehr) guten Noten! So feierten Neunt- und Zehntklässler gemeinsam dort, wo die Schullaufbahn für die meisten auch begonnen hatte: in der Turnhalle der Neustädter Waldschule. Das Thema „Zeit“ zog sich wie ein roter Füllerstrich durch die Feier, als sich Lehrer, Schüler und Eltern an die vielen gemeinsamen Jahre erinnerten. […]

Konzert „Klasse! Wir singen!“ brachte Schule zum Swingen

Dass Singen ansteckt, bewiesen rund 150 GrundschülerInnen der Martin-von-Tours-Schule: Im Rahmen des Singfestes „Klasse! Wir singen!“ füllten die Kinder am Donnerstag, den 14. Juni, zwei Mal die Turnhalle der Neustädter Waldschule. Mit viel Power brachten die  Vor-, Zweit- und Viertklässler erst morgens ihre Mitschüler und Lehrer, dann abends auch Eltern und Gäste zum Klatschen, Singen und Swingen – Nebenwirkungen inklusive: Keiner verließ die Halle danach ohne Ohrwürmer und gute Laune! […]

Zweites Neustädter Schulschachturnier war voller Erfolg

Am Mittwoch, den 13.06.2018, fand das 2. Neustädter Schachturnier der Martin-von-Tours-Schule statt. Nach der erfolgreichen ersten Austragung des Turniers im vorangegangenen Schuljahr meldete sich auch diesmal mit 64 Schülerinnen und Schülern ein großes Teilnehmerfeld für das Schulschachturnier an. Getrennt nach Grundschule und Sekundarstufe I traten die jungen Schachspieler in fünf spannenden Spielrunden in zwei Schachräumen gegeneinander an. Mit dabei waren auch wieder elf Schülerinnen und Schüler der Wittelsberger Grundschule, die von ihrem Schach-AG-Leiter Christoph Waschescio begleitet wurden. […]