Martin-von-Tours-Schule lud zum Informationsabend der 4. Klassen ein

Informationsabend

Am Mittwoch, den 23. Februar 2016, veranstaltete die Martin-von-Tours-Schule einen Informationsabend für die Eltern der Viertklässler. An diesem Abend stellte sich das neue Lehrerteam für die kommenden 5. Klassen vor, das sich aus Monika Holzhausen, Monique Blankenberg und Steffen Wanke zusammensetzt. Eröffnet wurde dieser Abend durch Schulleiter Volker Schmidt mit einer kleinen Rede „Über Merkmale, die einen guten Lehrer ausmachen“.

Nachdem Schmidt seine Rede beendet hatte, stellten einige Schülerinnen und Schüler aus dem 10. Jahrgang ihren Werdegang an der Neustädter Gesamtschule vor. Der Schüler Oguzhan aus der Klasse 10b löste einen riesigen Applaus aus, als er seine Zeugnisse der 4. und 10. Klasse offen an die Wand projizierte und man seine Verbesserung bewundern konnte. Zudem stellten die Schüler auch Besonderheiten ihrer Schule vor, wie zum Beispiel die Schülerfirmen. Auch ein paar Eltern der jetzigen Zehntklässler beschrieben ihre Sicht auf die Schule.

 

Informationsabend

 

Die Lehrkräfte Monique Blankenberg, Monika Holzhausen und Steffen Wanke eröffneten ihre Vorstellung mit einem Rückblick auf die Erfolge des letzten Jahres sowie Prinzipien, die ihnen in einer Klasse wichtig sind, zum Beispiel Teamfähigkeit, Selbstständigkeit, Stärkung des Selbstbewusstseins, die Zusammenarbeit mit den Eltern und das Fördern und Fordern der Kinder sowie Projektarbeit und Aktivitäten wie z.B. Klassenfahrten.

Nach den  Vorträgen standen die Lehrer, Schüler und Eltern für Fragen zur Verfügung.

Der Abend wurde sehr gut besucht und die Lehrer freuen sich auf das kommende Jahr.